Suche
>
 

Auf Weltrekord-Lesereise mit
Stefan Gemmel

Mitte September startete die größte und ungewöhnlichste Lesereise aller Zeiten. Erfolgsautor Stefan Gemmel tourt zwei Wochen quer durch Deutschland um auf 80 Lesungen sein neustes Buch „Im Zeichen der Zauberkugel“ vorzustellen. Wer Lust hat von zu Hause aus beim „Weltrekord Lesen 2015“ dabei zu sein, findet in diesem Antolin-Spezial viel Interessantes rund um die Tour und den Autor Stefan Gemmel.
(zusammengestellt von: Frauke Krug)

zum Thema

 

Angriff in München - So handelt die Polizei bei Gefahr

München (dpa) - Straßen waren wie leer gefegt. Busse und Bahnen fuhren nicht. In der Stadt München herrschte in der Nacht zum 23. Juli 2016 eine ungewöhnliche und ängstliche Lage. Ein Jugendlicher hatte in der Stadt auf Menschen geschossen. Neun starben, weitere wurden verletzt. Wenn so etwas passiert, muss die Polizei schnell handeln. ... Meldung vom 25.07.2016

dpa-foto

NEU: Die Antolin-Lesespiele-App jetzt auch für Klasse 3/4!

  • trainiert auf spielerische Weise Konzentration, Wahrnehmung und Wortauffassung 
  • übt sinnverstehendes und informationsentnehmendes Lesen
  • verbessert die Lesefertigkeit und das Lesetempo
  • bietet viel Abwechslung und Spielspaß

Zu Apple iTunes Zu Google Play

 

NEU: Rubrik "Einfache Sprache" u.a. für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache

In Antolin gibt es nun auch Quizfragen in einfacher Sprache. Diese neue Rubrik ist mit Quizfragen zu zehn Titeln gestartet und wird kontinuierlich erweitert. Die Quizfragen dieser Rubrik richten sich insbesondere an Leseanfänger, besonders leseschwache Kinder und Kinder mit Deutsch als Zweitsprache.

Einfache Sprache

Rund um Antolin

Schon gesehen?

NEU – Vorlesefunktion

Wenn Schülerinnen und Schülern das Lesen noch schwerfällt, können sie sich jetzt die deutschen Quizfragen und Antworten vorlesen lassen.
Die Vorlesefunktion kann optional von den Lehrkräften für die deutschen Fragensätze freigeschaltet werden.

Antolin ist mobil

Quizfragen unterwegs beantworten oder z. B. im Buchladen nachgucken, ob es zum Lieblingsbuch bei Antolin ein Quiz gibt. Antolin ist auch für die mobile Nutzung optimiert - auf einem Smartphone oder einem iPod Touch - ohne App.

Einfach im jeweiligen Internetzugang www.antolin.de eingeben
und nach der Anmeldung das Buch suchen.

Wir empfehlen unseren Nutzerinnen und Nutzern, Ihre Antolin-Kundendaten aus Sicherheitsgründen nicht in verlagsfremde Apps einzugeben.

Neue Bilder aus der Kreativ-Box

links
rechts
www.antolin.de - www.antolin.at - www.antolin.ch