Suche
grafik_ingo_Siegner  

Ingo Siegner - der Erfinder des kleinen Drachen Kokosnuss

Ingo Siegner ist der Erfinder des kleinen Drachen Kokosnuss und ein bekannter Kinderbuchautor und Illustrator. Im vergangenen Jahr feierte der kleine Drache Kokosnuss seinen 10. Geburtstag und bis heute hat er  über 20 aufregende Abenteuer erlebt, von denen sich zwei in den Top 100 von Antolin platzieren konnten.
Von den Antolin-Lesern lässt Ingo Siegner sich bei seiner Arbeit  gerne über die Schulter gucken. Er zeichnete auch das Titelbild. Vielen Dank dafür!

zum Thema

 

Wuff im Wasser: Schwimmbad für Hunde

Ochsenfurt (dpa) - Schwimmen macht Spaß, und zwar nicht nur Menschen. Auch viele Hunde gehen gerne ins Wasser. In normale Schwimmbäder dürfen sie in der Regel nicht, aber an einigen Orten in Deutschland gibt es extra Schwimmbäder - nur für Hunde. ... Meldung vom 22.08.2016

dpa-foto

NEU: Die Antolin-Lesespiele-App jetzt auch für Klasse 3/4!

  • trainiert auf spielerische Weise Konzentration, Wahrnehmung und Wortauffassung 
  • übt sinnverstehendes und informationsentnehmendes Lesen
  • verbessert die Lesefertigkeit und das Lesetempo
  • bietet viel Abwechslung und Spielspaß

Zu Apple iTunes Zu Google Play

 

NEU: Rubrik "Einfache Sprache" u.a. für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache

In Antolin gibt es nun auch Quizfragen in einfacher Sprache. Diese neue Rubrik ist mit Quizfragen zu zehn Titeln gestartet und wird kontinuierlich erweitert. Die Quizfragen dieser Rubrik richten sich insbesondere an Leseanfänger, besonders leseschwache Kinder und Kinder mit Deutsch als Zweitsprache.

Einfache Sprache

Rund um Antolin

Leseliste

Was in den englischsprachigen Ländern seit jeher Teil des Lese-Unterrichts ist, bietet auch Antolin an: die Leseliste. Das ist verpflichtendes Lesen von ausgewählten Büchern über einen von der Lehrkraft vorgegebenen Zeitraum.
Die Leistung, die Antolin hier einbringt:
- Belohnung durch Punkte
- Komfortable Status-Übersicht für Schüler und Lehrer

Antolin ist mobil

Quizfragen unterwegs beantworten oder z. B. im Buchladen nachgucken, ob es zum Lieblingsbuch bei Antolin ein Quiz gibt. Antolin ist auch für die mobile Nutzung optimiert - auf einem Smartphone oder einem iPod Touch - ohne App.

Einfach im jeweiligen Internetzugang www.antolin.de eingeben
und nach der Anmeldung das Buch suchen.

Wir empfehlen unseren Nutzerinnen und Nutzern, Ihre Antolin-Kundendaten aus Sicherheitsgründen nicht in verlagsfremde Apps einzugeben.

Neue Bilder aus der Kreativ-Box

links
rechts
www.antolin.de - www.antolin.at - www.antolin.ch