Lese-Fleiß – die Eltern machen mit

Kinder lesen flüssig und gerne – dabei hilft Lese-Fleiß.
Besonders Kinder der Klassen 1 und 2 gewinnen dabei,
meist lohnt es sich auch für die Klassen 3 und 4.


So geht's

Lesen

Die Kinder lesen jeden Tag zu Hause etwa 10, vielleicht auch 15 oder 20 Minuten.

Zum Beispiel in einem Geschichtenbuch, einem Sachbuch, einem Kalender,
auf der Kinderseite einer Zeitung oder in einem Kindermagazin;
eine Woche lang, zum Beispiel 5 oder 7 Tage.

Dokumentieren

Die Eltern zeichnen in einer Liste die Lesezeiten ab
und leiten sie einmal wöchentlich an die Lehrkraft weiter.

Die Lehrkraft trägt die Leseeinheit bei Antolin ein.

Loben

Die Kinder sehen in ihrem Zugang ein Bild,
das sich mit jeder neuen Leseeinheit vervollkommnet.

Nach 10 Leseeinheiten wandelt es sich in eine Animation;
die Kinder haben sich einen Antolin-Lese-Fleiß-Raben verdient!

1. Woche …
… 10. Woche

Weg

  1. Anmelden
  2. Klasse wählen
  3. Lese-Fleiß
 

Leseliste – mehrere Bücher am Stück lesen

Die Kinder bekommen Bücher an die Hand,
die sie in einer vorgegebenen Zeit lesen.
Lesen übt Lesen. Und irgendwann ist es nicht mehr wegzudenken.


So geht's

Bücher zusammenstellen

Die Lehrkraft stellt eine Bücherliste für die Klasse zusammen.
Mithilfe von empfohlenen oder selbst gewählten Büchern.
Sie trägt das Datum ein, bis wann die Bücher gelesen sein sollen.

Lesen

Die Kinder sehen die Leseliste in ihrem Zugang und legen los:
Sie schmökern sich durch die Bücher und kosten
mal Leises, mal Vergnügliches, mal Ungeheuerliches!

Quizzen

Die Kinder lösen Quizfragen zu ihren Büchern und punkten!

Die Lehrkraft verfolgt es in ihrem Zugang mit:
Sie sieht alle Kinder, deren Bücher und deren Punkte – also
viele Anlässe, um sich mit den Kindern zu freuen.

Mehr zur Leseliste (PDF)
Praxis-Bericht (PDF)

Weg

  1. Anmelden
  2. Klasse wählen
  3. Leseliste
 

Unterrichtsmaterialien – begleitend zum Buch

Das Unterrichtsmaterial begleitet beliebte Kinder- und Jugendbücher und Schullektüren:
Als Unterrichtsmodell verteilt es Informationen und Aufgaben zum Buch.
Es springt gerne ein, in kurze Unterrichtseinheiten oder Vertretungsstunden.

Das Unterrichtsmaterial lässt sich als PDF herunterladen, abspeichern und ausdrucken.

Das Material wird von Kinder- und Jugendbuchverlagen entwickelt,
die es für Antolin-Lehrkräfte kostenlos bereitstellen.

Weg

  1. Anmelden
  2. Lesezeichen
  3. Projekte Klasse 1-4
  4. Unterrichtsmaterialien
 

Leseprojekt "Das magische Baumhaus"

Das Leseprojekt holt Schüler/innen dort ab, wo sie stehen: bei ihrer Lieblingslektüre.
Die Reihe "Das magische Baumhaus" spricht Kinder in großer Zahl
und relativ ausdauernd an.

Im Rahmen des Leseprojektes können sich die Schüler/innen weiter in den Baumhaus-Komplex
vertiefen und erhalten so auch Einblicke in das literarische Arbeiten.

Das Material ist vielfältig, eignet sich zur Differenzierung und spricht unterschiedliche
Interessen und Aufgabenbereiche an.

 

Eure Bücher

Haben Ihre Schüler/innen schon mal ein eigenes Buch
geschrieben? Antolin veröffentlicht das Projekt und
die Quizfragen!

Zum Beispiel die 6a aus Neu Wulmstorf hat
eine zauberhafte Geschichte geschrieben:
In "Der Trickser" erzählt sie über den
zerbrechlichen Frieden in einem kleinen Dorf.
Und wie drei Freunde ihn wieder erstarken lassen.

In dem Buch "Lass uns Freunde sein" erzählt die Klasse 2 b der Johann-Rupprecht-Schule aus Rheinstetten, sechs verschiedene Geschichten über Freundschaft.
Mal geht es um Streit, mal um ein gemeinsames Abenteuer. Die Botschaft bleibt gleich: Jeder braucht Freunde.

Weg

  1. Anmelden
  2. Lesezeichen
  3. Projekte Klasse 1-4
  4. Eure Bücher
 

Kreativ-Box

Kinder schicken ihr Kunststück zu Antolin!

  • Etwas Gemaltes, Gezeichnetes oder Gebasteltes,
  • zu Büchern, zum Lesen, zu Antolin,
  • zusammen mit zwei Zeilen, die sich reimen

und veröffentlichen ihr Kunststück auf der Startseite!


Bücher lesen mag ich sehr,
doch mit Antolin noch viel mehr!


Ich brauche jetzt keinen Besuch,
ich nehme lieber ein Lesebuch.

Weg

  1. Anmelden
  2. Lesezeichen
  3. Projekte Klasse 1-4
  4. Kreativ-Box
 

Mein Antolin gestalten

Kleine Auffrischung?
Kinder gestalten ihre Antolin-Seiten wie es ihnen gefällt!

Logo, Hintergrund und Lesezeichen aussuchen, speichern – fertig!

Weg

  1. Als Schüler/in anmelden
  2. Lesezeichen
  3. Mein Antolin gestalten
 

Lieblingsbücher

Kinder und Jugendliche halten ihre Lieblingsbücher fest!

Und bringen sie auf ihre eigene Antolin-Seite.
Wenn sie mögen, laden sie Freunde aus ihrer Klasse oder Schule
auf ihre Seite ein.

Weg

  1. Als Schüler/in anmelden
  2. Meine Lieblingsbücher
 
Nach oben