Buch-Cover

Hälftchen und das Gespenst

Von: Abdel-Qadir, Ghazi

1997 Dachs-Verlag

ISBN‑10 3-85191-095-8
ISBN‑13 978-3-85191-095-7

Ab Klasse 3  

Quiz von Marie Gutmann

Quiz wurde 38 mal bearbeitet.

Bewertung:
Abdel-Qadir versteht es meisterlich in der Tradition der orientalischen Märchenerzähler zu fabulieren. Diesmal erzählt er uns von drei seltsamen Brüdern, die sich ausschließlich von Zwiebeln ernähren. Wen wundert es, dass sie lange keine Frauen finden?
Als sie endlich verheiratet sind, bleibt aber der Kindersegen aus. Eine Heilerin führt diesen Umstand auf die einseitige Ernährung zurück und gibt ihnen Obst mit. Die eine Frau teilt ihre Zwetschke mit einem Bettler.
Die Frau, die nur eine halbe Zwetschke gegessen hat, entbindet ein Hälftchen - keinen ganzen Sohn. Die Kinder werden größer und gehen auf die Jagd. Sie treffen einen alten Mann, der sie zu sich einlädt. Hälftchen durchschaut die bösen Absichten des Mannes und erkennt in ihm ein Gespenst. Wer aber glaubt ihm, dem Hälftchen?
Nach oben